Doppelglas Fenster Waermeschutz

Wärmeschutzfenster helfen beim Kosten- und Energiesparen

Im Laufe der Jahre hat die Verwendung von Wärmeschutzglas enorm zugenommen. Moderne strukturelle Designüberlegungen, ästhetischer Geschmack, Energieeinsparung und Komfortbewusstsein erfordern Gläser mit erhöhter Festigkeit, Sicherheit und thermischen Leistungen. Diese Situation erfordert einen verstärkten Einsatz von wärmebehandeltem Glas.

Besonders bei Wärmeschutzfenster kommt besonders behandeltes Glas zum Einsatz und kann helfen Kosten und Energie einzusparen, besonders letzteres ist in Zeiten der Klimadiskussionen und Klimawandel besonders wichtig.

Wärmeschutzglas hilft den Klimawandel zu entgegnen

Das Prinzip der Wärmebehandlung

Das grundlegende Ziel des Wärmebehandlungsprozesses ist es, Bedingung auf der Oberfläche zu schaffen, die besondere Eigenschaften haben. Dieser Zustand wird erreicht, indem zuerst das Glas erhitzt und dann die Oberfläche schnell abgekühlt wird. Dadurch ist die Mitte des Glases heißer als die Oberfläche. Wenn die Mitte abkühlt, zwingt sie die Flächen und Kanten zur Kompression.

Das wärmebehandelte Glas wird durch die Zugkräfte, die vom Glasmittelkern freigesetzt werden, in kleine, relativ harmlose Stücke zerbrochen, und dieses Phänomen des Brechens von Glas in kleine Partikel wird als Würfeln bezeichnet.

Reaktion der Glaseigenschaften auf die Wärmebehandlung

Farbe, solare Eigenschaften, chemische Zusammensetzung, Härte, spezifisches Gewicht, Wärmeausdehnungskoeffizient, Erweichungspunkt, Wärmeleitfähigkeit und Steifigkeit bleiben nach der Wärmebehandlung unverändert. Die einzigen physikalischen Eigenschaften, die sich geändert haben, sind eine verbesserte Biege- und Zugfestigkeit sowie eine verbesserte Beständigkeit gegen thermische Belastung und Temperaturschock. Wärmebehandlung verändert das Bruchmuster von Glas. Vollständig gehärtetes Glas zerfällt in relativ kleine harmlose Stücke.

Eigenschaften von vollständig gehärtetem Glas

Vollständig gehärtetes Glas ist etwa 4-mal stärker als das normale geglühte Glas und 6-mal thermisch beständig gegenüber dem von geglühtem Glas. Es kann bis zu einer Arbeitstemperatur von 300 Grad Celsius verwendet werden. Gehärtetes Glas ist auch in der Lage, Temperaturunterschieden von 100 bis 150 Grad Celsius zu widerstehen, die zu Rissen von geglühtem Glas führen könnten. Bricht typischerweise in kleine Partikel, die normalerweise nicht schädlich sind und als Sicherheitsglas verwendet werden können. Es kann mit einer geeigneten Anzahl von Zwischenschichten laminiert werden. Dieses Glas kann nach dem Anlassen nicht geschnitten oder gebohrt werden. Da das Temperieren die strukturelle Eigenschaft verbessert. Gehärtetes Glas gilt als Strukturelement und kann für rahmenlose Glasfassaden, Türen und Punkttragsysteme verwendet werden und kann auch mit jeder Art von Fenstern und Vorhangfassaden verwendet werden.

Verwendung von Glas in der Fenstertechnik

Diese  besonders geeigneten Gläser werden in der Bauindustrie häufig für Fenster, Vorhangfassaden, rahmenlose Strukturelle Verglasungen, Oberlichter usw. verwendet, dies bedeutet Anwendungen, die eine erhöhte Festigkeit und Sicherheit erfordern. Beispiele über die Verwendung  und Anwendungen von Isolierglas können sie auch bei Akkurat Glas & Fenster einsehen.

Verwendung von doppelt verglasten Fenstern

Heutzutage werden doppelt verglaste Fenster meist für den Neubau oder zur Renovierung verwendet, da sie im Vergleich zu Einscheibenfenstern eine viel bessere Wärmebarriere bieten.  Das innere der Fenster besteht aus Luft, die den Raum zwischen den versiegelten Scheiben füllt, während die anspruchsvollere Fenster mit besonders geeignetem Gas befüllt ist. Dieses Gas bietet eine verbesserte Isolierung und reduziert dadurch den Wärmeverlust, wodurch diese Fenster eine viel höhere Energieeffizienz aufweisen als die grundlegenden Fenster.

Man sieht also, die Investition in doppelt verglasten Fenstern lohnt sich nicht nur für die Umwelt, sondern auch für den Geldbeutel.

Fenster im Haus

Ähnliche Informationen
Holzbaustoff für gutes Raumklima beim Hausbau
Holzbaustoff für gutes Raumklima beim Hausbau

Hocheffizient gedämmte Häuser mit einer luftdichten Gebäudehülle sind heute ein Mehr Info

Moderne Markisen schützen vor starker Sonneneinstrahlung
Moderne Markisen schützen vor starker Sonneneinstrahlung

Grillen gehört für die Deutschen Gartenbesitzer zum Sommer wie der Mehr Info

Sensoren und Steuerungen für perfekt geregelten Sonnenschutz beim Hausbau
Sensoren und Steuerungen für perfekt geregelten Sonnenschutz beim Hausbau

Mehr Licht im neuen Haus und damit schöne Aussichten nach Mehr Info

Tipps gegen Kalk für weiches Wasser aus dem Hahn
Tipps gegen Kalk für weiches Wasser aus dem Hahn

Kalkablagerungen in Haushaltsgeräten, wie Spülmaschine und der Waschmaschine, Schäden in Mehr Info

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert