Der Bau eines Fachwerkhaus ist traditionelle Handwerkskunst

Stand 18.11.17 erstellt in Hausbau News

En traditionelles Fachwerkhaus, wie es schon die Römer vor 2000 Jahren bauten, besteht aus einem verstrebten Holzskelett, welches als Stützskonstruktion das gesamte Fachwerkhaus trägt. Die Zwischenräume der Sekelettkontruktion, auch Gefach genannt, sind mit einem Holzgeflecht verfüllt und dieses wiederrum mit Lehm oder auch Bruchsteinen ausgemauert. Am meisten verwendete Holzsorte ist die Eiche oder regional bedingt auch die Tanne. Diese traditionellen Hölzer sind natürlich vorbehandelt, weitgehend witterungsbeständig und widerstandsfähig gegen Schimmel und Fäulnis. Seinen geschichtlichen Ursprung hat das Fachwerkhaus in der früheren Bauweise mit Pfosten und den dann entwickelten Firstsäulenhäusern. Diese Häuser hatten im Erdreich eingegrabene Pfähle. Daraus entwickelte sich ab dem Mittelalter in Mitteleuropa die Bauart des Fachwerkhaus. Beim Fachwerkhaus liegen die Wandpfosten auf den so genannten Schwellbalken. Heutzutage gibt es in Deutschland leider nur noch wenige Baufirmen, die traditionelle Fachwerkhäuser bauen. Die angebotenen modernen Holzhäuser werden heute als Holzrahmenbau oder Holztafelbau errichtet. Bei allen Holzhäusern ist schon immer die langjährige Erfahrung der Zimmerleute gefragt. Weiter lesen…

Die richtigen Fenster und Türen im Haus

Stand 18.11.17 erstellt in Hausbau News

WohnzimmertürGeübte Diebe brauchen oftmals nur wenige Sekunden, um ein Fenster oder eine Zimmertür im Haus aufzuhebeln und schon sind sie in der Wohnung. Worauf man unbedingt beim Einbruchschutz achten sollte, erklären wir hier in diesem Artikel. Weiter lesen…

Landleben liegt im Trend – Wohnen im Grünen

Stand 18.11.17 erstellt in Hausbau News

Moderne DachsystemeLange war die „Landflucht“ ein ernstzunehmendes Problem: aufgrund der Nähe zum Arbeitsplatz, einem oftmals größerem Freizeitangebot und einer vermeintlich besseren Infrastruktur zog es den Menschen in die Städte und ländliche Regionen drohten auszusterben. Der Trend ist rückläufig, denn steigende Mieten und Kosten für Eigenheime oder Baugrundstücke machen ein Leben in der Stadt kaum mehr finanzierbar. Und: das „Wohnen im Grünen“ hat viele weitere Vorteile.
Weiter lesen…

Reise und Urlaub zu den schönsten Immobilien am Lago Maggiore

Stand 18.11.17 erstellt in Hausbau News

Lago Maggiore AlpenAm Lago Maggiore erleben Sie das Aufeinandertreffen einer imposanten Bergwelt mit den Schweizer- und Italienischen Alpen zusammengefasst mit den tiefblauen klaren Seen der Schweiz und Oberitaliens. In der weiten Bergweld wandern Sie entlang der gepflegten Seepromenaden oder besuchen Sie die nur wenige Kilometer entfernt malerische Bergdörfer in den Alpen.
Weiter lesen…

Mit Gardinen neue Farben im Raum

Stand 18.11.17 erstellt in Hausbau News

Mit sehr wenig Aufwand kann man mit etwas Stoff viel bewirken, denn bereits mit geringen Mitteln lässt sich in jedem Raum eine frische, persönliche Note einrichten. Neue frische Farben oder neue Gardinen reichen dafür meist schon aus. Gemütlichkeit, warme Farben und Individualität stehen dabei im Mittelpunkt. Weiter lesen…

Sichere Garagen mit Garagentorantrieb

Stand 18.11.17 erstellt in Hausbau News

Alte GarageEine böse Überraschung kann man erleben, wenn man morgens aus dem Haus geht und das am Abend sicher geparkte Auto ist nicht mehr vorhanden. Zwar sind Fahrzeuge mit einer möglichen Kaskoversicherung bei Diebstahl meist geschützt, jedoch der Schrecken und die anschließenden Papierkram sind sehr groß. Oft genug wird nicht das komplette Fahrzeug gestohlen, sondern die Diebe haben es nur auf die Navigationsgeräte, CD-Player und sonstige Wertgegenstände abgesehen.
Weiter lesen…

Mit individueller Bodenschutzmatte dem Hauseingang eine eigene Note geben

Stand 18.11.17 erstellt in Hausbau News

HauseingangNatürlich schön soll er sein, der neue Hauseingang mit energiesparender Tür und individueller Eingangsmatte und natürlich zur Fassade des neuen Hauses passen. Wer seiner Wohnung einen neuen Eingangsbereich spendiert, der möchte neben ästhetischen Gesichtspunkten auch ein paar weitere funktionale Aspekte beachten. So spielt natürlich der Zugang zum Haus eine Rolle bei der möglichen Energiebilanz des gesamten Gebäudes und soll auch das Haus vor unliebsamen Überraschungen wie Schmutz und unbeliebte Besucher schützen. Genau wie auch die Fenster hat er einen wichtigen Einfluss auf die gewünschte Wärmedämmung. Mit moderne Aluminium-Türen etwa können Hausbesitzer unnötigen Wärmeverlusten vermeiden und neuartige Fußmatten schützen vor Schmutz im Hauseingang.

Weiter lesen…

Reinigungsgeräte zum Haus und Wohnung sauber halten

Stand 18.11.17 erstellt in Hausbau News

Reinigung-BesenIm Thema Sauberkeit und Ordnung nehmen es die Deutschen bekanntermaßen ganz genau. Laut einer repräsentativen Umfrage von Meinungsforschern greift beinahe jeder Zweite sehr zeitig zu den Reinigungsmitteln und auch dann wenn noch gar kein Schmutz wirklich sichtbar ist. Weiterhin fühlen sich beihnahe zwei Drittel der Deutschen Befragten ab 18 Jahren nur dann wohl, wenn zu Hause alles staubfrei und steril ist. Bei ungefähr jedem Zehnten aller Teilnehmer ist der Boden nach eigener Meinung sogar so sauber und blank, dass man tatsächlich davon essen könnte. Nur sehr wenige der Deutschen (ca. 5 %) schätzen die eigenen vier Wände als unordentlich und nicht so sauber ein.
Weiter lesen…

Mehr Platz in der Wohnung durch einen Schrank in der Dachschräge

Stand 18.11.17 erstellt in Hausbau News

Moebel-DachNicht nur bei Partys herrscht oft in der Dachwohnung die beste Stimmung. Auch im Alltag bildet dieser Raum als Wohnung den Mittelpunkt des Familienlebens, denn hier wird gekocht, gelernt, ausgeruht, gelacht und mit den Freunden diskutiert. Doch was, wenn der enge Raum in der eigenen Wohnung mehr einer Abstellkammer ähnelt? Gerade in engen Mietwohnungen lassen sich die persönlichen Träume von der gemütlichen Wohnung nicht immer einfach verwirklichen. Jedoch selbst bei sehr engen Verhältnissen lässt sich der schräge Raum unter dem Dach gemütlich und zugleich praktisch einrichten, natürlich mit einer guten Planung vorausgesetzt.

Weiter lesen…

Reparaturen selber Ausführen mit der geeigneten Mehrzweckleiter

Stand 18.11.17 erstellt in Bautechnik, Hausbau News

LeiterViele Reparaturen im eigenen Haus kann man selbst übernehmen, natürlich nur wenn man weiß wie und wenn man die notwendigen Werkzeuge im Haus hat. Wichtig ist natürlich auch, dass man bei Eingriffen in den gemieteten Wohnraum, zuvor den Vermieter um Erlaubnis fragen muss und nicht einfach drauf los schraubt, bohrt und sägt. Als Eigenheimbesitzer hat man hier natürlich einige Freiheiten mehr, doch auch hier sollte man Eingriffe in die Statik des Hauses nicht ohne fachmännischen Rat vornehmen.

Weiter lesen…

Seite 1 von 3123