Sanierung und Denkmalschutz

Sanierung eines denkmalgeschützten Gebäudes

Wenn Sie in einem denkmalgeschützten Gebäude wohnen und eine Renovierung planen, empfehlen wir Ihnen, zuerst ein paar Dinge zu berücksichtigen. Sie können beispielsweise die Genehmigung einer lokalen Behörde einholen, bevor Sie mit der Arbeit an diesem Projekt beginnen. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie in Schwierigkeiten geraten, was Sie viel zusätzliches Geld kostet. In einigen Fällen kann Strafanzeige gegen Sie erhoben werden. Im Folgenden finden Sie einige der Dinge, die Sie beachten müssen.

Vorsicht bei der Sanierung von Gebäuden unter Denkmalschutz

Was versteht man unter einem denkmalgeschützten Gebäude?

Grundsätzlich haben denkmalgeschützte Gebäude ein bestimmtes architektonisches oder historisches Interesse. Zum Beispiel sind sie in einem historischen Gebiet zu finden, oder sie können eine historische Assoziation haben. Diese Gebäude stehen auf der Liste des Ministeriums für Kultur, Medien und Sport. Die Idee ist, sicherzustellen, dass diese Orte geschützt sind.

Wenn Ihr Gebäude also unter Denkmalschutz steht, kann es sich je nach Wichtigkeit und Interesse um Grad 1, 2 oder 3 handeln.

Wie können Sie herausfinden, ob Ihr Gebäude unter Denkmalschutz steht?

In Großbritannien ist das historische England die Behörde, die zum Schutz historischer Gebäude beiträgt. Daher können Sie auf ihre Website gehen, um herauszufinden, ob Ihr Gebäude ein denkmalgeschütztes ist. Sie können Ihre Postleitzahl eingeben, um den Status Ihres Gebäudes zu erfahren. Wenn die Liste auch Ihr Gebäude enthält, stellen Sie sicher, dass Sie die Genehmigung einholen.

Wie können Sie die Erlaubnis erhalten?

Zunächst möchten Sie sich vielleicht mit Ihrem Naturschutzbeauftragten in Verbindung setzen. Sie können sich mit diesem Fachmann in Verbindung setzen, um eine Genehmigung zu erhalten. Sie können sich mit ihnen zusammensetzen, um die Angelegenheit zu besprechen und die Erlaubnis einzuholen. Ihr nächster Schritt besteht darin, Ihren Antrag bei der örtlichen Stelle einzureichen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Anwendung Pläne, Zeichnungen, Ansichten, Besitzzertifikate und andere wichtige Dinge enthält. Möglicherweise müssen Sie mindestens zwei Monate warten, bevor die lokale Behörde die Genehmigung erteilt.

Was passiert, wenn Sie keine Erlaubnis erhalten?

Da das Gesetz denkmalgeschützte Gebäude schützt, können Sie mit Strafen rechnen, wenn Sie gegen das Gesetz verstoßen und Ihr Gebäude ohne Genehmigung renovieren. In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise bis zu £ 20.000 bezahlen. Und dann sind da noch sechs Monate Haft.

Sie können die nachträgliche Zustimmung nach Abschluss Ihres Innovationsprojekts erhalten. Aber Sie können immer noch strafrechtlich verfolgt werden. Daher empfehlen wir Ihnen, die Erlaubnis einzuholen, bevor Sie einen Schritt unternehmen.

Benötigen Sie immer noch eine Erlaubnis, auch wenn Sie Bewohner einer Wohnung sind?

Wenn Ihr Gebäude aufgeführt ist, denken Sie daran, dass alle diese Strukturen aufgeführt sind. Wenn Sie also ein Bewohner einer denkmalgeschützten Struktur sind, auch wenn es sich um eine Wohnung handelt, möchten Sie möglicherweise eine Versorgung erhalten, bevor Sie irgendeine Art von Renovierungsaufgabe ausführen.

Lange Rede, kurzer Sinn, wir empfehlen Ihnen, diese Hinweise zu berücksichtigen, bevor Sie Ihr denkmalgeschütztes Gebäude in Großbritannien renovieren. Sie können es sich nicht leisten, diese wesentlichen Punkte zu ignorieren, da Sie in Schwierigkeiten geraten können, wenn Sie gegen das Gesetz verstoßen und Ihr Gebäude renovieren, ohne die Erlaubnis der örtlichen Behörden einzuholen.

 

Ähnliche Informationen
Artikel schreiben
Artikel schreiben

Artikel schreiben und mitmachen bei Hausbautrend! Artikel schreiben, Ihre Meinung Mehr Info

Sachverständiger und Schadengutachten beim Hausbau
Sachverständiger und Schadengutachten beim Hausbau

Wer ein Haus baut, weiß ein Lied davon zu singen: Mehr Info

Grillfest ohne Streit mit den Nachbarn
Grillfest ohne Streit mit den Nachbarn

Wie man Nachbarschaftsstreitigkeiten klug vermeidet Es ist Sommer. Die Sonne Mehr Info

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert