Mit individueller Bodenschutzmatte dem Hauseingang eine eigene Note geben

HauseingangNatürlich schön soll er sein, der neue Hauseingang mit energiesparender Tür und individueller Eingangsmatte und natürlich zur Fassade des neuen Hauses passen. Wer seiner Wohnung einen neuen Eingangsbereich spendiert, der möchte neben ästhetischen Gesichtspunkten auch ein paar weitere funktionale Aspekte beachten. So spielt natürlich der Zugang zum Haus eine Rolle bei der möglichen Energiebilanz des gesamten Gebäudes und soll auch das Haus vor unliebsamen Überraschungen wie Schmutz und unbeliebte Besucher schützen. Genau wie auch die Fenster hat er einen wichtigen Einfluss auf die gewünschte Wärmedämmung. Mit moderne Aluminium-Türen etwa können Hausbesitzer unnötigen Wärmeverlusten vermeiden und neuartige Fußmatten schützen vor Schmutz im Hauseingang.

Neue farbenfrohe haltbare Materialien

Gedämmte Eingänge mit wärmendem Material aus nauartigem Isolierglas minimiert den Wärmeverlust von innen nach außen. Eine gute Fußmatte hält den Schmutz aus dem Haus und natürlich können Sie die Bodenschutzmatten günstig kaufen und sorgen in der Wohnung für ein angenehmes Ambiente. An dem Übergang von der Türe zur Zarge sorgen umlaufende Dichtungen dafür, dass keine schädliche Zugluft durch die Ritzen ziehen  kann. Anders als bei älteren  Türen aus Holz, besteht bei dem moderneren Aluminium keine Gefahr, dass es durch Temperaturschwankungen oder Feuchtigkeit zum Verziehen der Eingangstür und zu Undichtigkeiten kommt. Ein weiterer Vorteil der modernen Materialien ist, dass sie wetterfest sind und damit ein regelmäßiger Neuanstrich oder Wartung entfällt.

Haustür

Bodenschutzmatte hält unerwünschtes aus dem Haus

Damit nicht nur die kalte Winterluft, sondern auch nicht gewünschter Besuch und Schmutz draußen bleibt, sollte man auch auf eine gute Vorsorge des Zugangs zum Haus achten. Dazu gehören zum Beispiel ein gutes Schloss zum Schutz gegen Aufhebeln, die im geschlossenen Zustand das Türblatt mit der Zarge fest verzahnen. Der neue Schließzylinder selbst sollte bündig mit dem Türflügel abschließen und auch versenkt sein, damit er zuverlässig gegen gewaltsames Öffnen  geschützt ist. Eine gute Bodenschutzmatte oder auch Fußmatte lässt unerwünschten Schmutz vor der Haustüre. Viele gute Webseiten bieten weitere Informationen, die es mit wenigen Mausklicks möglich machen, unterschiedlichste Konfigurationen am  eigenen Hauseingang auszuprobieren. So lässt sich damit schnell herausfinden, welche technische und farbliche Anwendungen im Eingangsbereich den eigenen Vorstellungen am besten entsprechen.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (3 votes cast)
Mit individueller Bodenschutzmatte dem Hauseingang eine eigene Note geben, 10.0 out of 10 based on 3 ratings